Seiten

Lilly Lindner, aus "Bevor ich falle", S.176

"Da war ich für die Dauer eines Augenblicks wortstill.
Denn schöne Sätze haben einen Ausklang verdient.
Ohne Unterbrechung."

Mythos Acadamy 2; Frostfluch - Jennifer Estep




Ein wirklich gutes Buch, meiner Meinung nach fast besser als der erste Teil!

Gwen Frost hat das Abenteuer mit dem Schnitter Jasmine überlebt, muss aber nun in Angst vor der Rache der Schnitter leben. Aber wozu ist sie Nikes Chamion, wenn sie dem nicht trotzen würde?
In diesem Jahr steht das alljährliche Winterkarneval in einem edlen Skiresort an, bei dem alle Schüler und Lehrer sowohl der Mathos Acadamy, als auch der New York Acadamy anwesend sein um zu feiern. Doch schon zuvor häufen sich die Anschläge auf Gwen und auch im Skiresort findet sie keine Ruhe. Aber dann lernt Preston kennen, Preston der so gut aussieht und so nett ist. Doch auch er ist nicht das, was er vorgibt zu sein... Für Gwen beginnt eine weitere Rätselsuche, die sie nicht verschonen wird...

Ich war so in dem Buch gefangen, dass es mir nicht möglich war irgendwelche logischen Unkorektheiten fest zumachen. Mir wäre aber auch so nichts untergekommen.

Das Cover finde ich richtig schön und ich finde dieses Mal passt es besser, als bei Band 1. Ich denke dieses Mal stellt es Gwen Frost da mit ihren violetten Augen. Sehr gelungen.

Ich finde es fantastisch, wie Jennifer Estep ihre Vorstellung eines mutigen, toughen Mädchens umsetzt, das nebenbei eine große Klappe zum beneiden hat. Wie sie mit den Situationen fertig wird und dabei einfach nur authentisch ist, toll.
Schön wie fließend und individuell die Charaktere sind, und wie fließend Wendungen und andere Seiten zum vorschein kommen.
 
Auch der Schreibstil hat mich nicht enttäuscht; Jennifer Estep schreibt so, dass man sich mit dem dickköpfigen Mädchen identifiziren kann. Sie schreibt mir Witz und Ernst, nicht verschachtelt und klar. Flüssig und gut zu lesen ohne, dass Schwierigkeiten auftauchen. Wobei auch das Glossar am Ende hilft.
 

Wie man meiner Rezension entnehmen kann, bin ich begeistert von dem Buch und lege allen ans Herz zu erst den ersten und dann den zweiten Band zu lesen! Ein tolles Buch mit Spannung und einem Schuss Romatik!

5 von 5 Rubinen
nach meinem Gefühl:
5 von 5 Rubinen

1 Kommentar:

  1. Hey du Liebe

    Bei mir auf dem Blog läuft gerade eine Wanderbuchaktion, bei der man auch etwas gewinnen kann. Leider habe ich noch viel zu wenig Anmeldungen. Ich schicke das Buch erst los, wenn sich mindestens acht Leute bei mir gemeldet haben. Wenn es dich interessiert: hier findest du alle weiteren Infos:
    http://samtpfotenmitkrallen.blogspot.ch/2012/11/wanderbucher-und-ein-kleines-gewinnspiel.html

    Ganz liebe Grüsse
    Eponine

    AntwortenLöschen

*tralala* ich freu mich über Jeden Kommentar, denn sie erhalten die Freude am bloggen. Ich antworte unter euren Kommentaren, oder auf eurem Blog :)