Seiten

Lilly Lindner, aus "Bevor ich falle", S.176

"Da war ich für die Dauer eines Augenblicks wortstill.
Denn schöne Sätze haben einen Ausklang verdient.
Ohne Unterbrechung."

Cassia&Ky2; Die Flucht - Ally Condie

Roman
Hardcover
Preis € (D) 16,99 | € (A) 17,50 | SFR 24,50
ISBN: 978-3-8414-2144-9



Ist lange nicht so überzeugend wie Teil 1.

Cassia schafft es zu fliehen und begibt sich auf die Suche nach Ky. Doch dieser hat ebenfalls eine Flucht geschafft und will sich nun auf die Suche nach ihr begeben.
Ky entwischt Cassia nur knapp und in den Canyons erwischen sie sich endlich.

Okay, ich halte es für eher unwarscheinlich, dass nicht trainierte Läufer mal eben 50 Kilometer laufen können.
Und auch, dass das Wasser so lange hält oder sie die Wege, für die sie vorher so kurz gebraucht haben mit mal ganz kurz brauchen.
Wer ist denn nun der Feind?
Was haben diese roten Lichter auf den Reagenzgläsern denn nun bedeutet?
(...)

Das Cover gefällt mir. Man sieht wieder Cassia, doch dieses Mal bricht sie aus der Glaskugel/der Gesellschaft aus.

Ja, ganz ehrlich, ich finde Cassia und Ky sind viel zu gefühlsduselig geworden.
Ansonsten (wie kann es anders sein), sind sie mutig und verliebt.
Ich finde gar nicht, dass die Nebencharaktere unter gehen (wie ich es in einer anderen Rezi gelesen habe).

Auch daran habe ich was auszusetzen. Ja, er ist noch immer locker, nicht so schwer und klar, aber wie schon bei den Charakteren genannt ist mir das zu dramatisch und jedes zweite Wort könnte Liebe heißen.
Dieses ganze Gefühlsgebrabbel (entschuldigt die Wortwahl) mit dieser ganzen Poesie und Dramatik hat irgendwann einfach nur noch genervt.
Abgesehen davon fand ich das Buch rückblickend auch etwas langweilig. Ally Condie hat mit "Die Auswahl" einen Treffer gelandet, mit "Die Flucht" aber nicht getroffen. Allerdings hoffe ich, dass Teil 3 besser wird und es ist wichtig (falls man teil 3 lesen will), dass man auch Teil 2 gelesen hat.
Es ist lesbar.

2 von 5 Rubinen
nach meinem Gefühl:
2 von 5 Rubinen

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Schade, dass es dir nicht so gefallen hat wie der 1. Teil!
    Ich persönlich finde zwar "Die Flucht" auch einen Tick schlechter, habe aber trotzdem 4/5 Sterne, Karotten, was auch immer, vergeben :)
    Lg, Josi :*

    AntwortenLöschen
  2. tolle Rezi :)
    Die Reihe will ich selbst auch noch lesen und bin gespannt, wie es mir gefallen wird.

    LG, Sandrina

    AntwortenLöschen

*tralala* ich freu mich über Jeden Kommentar, denn sie erhalten die Freude am bloggen. Ich antworte unter euren Kommentaren, oder auf eurem Blog :)