Seiten

Lilly Lindner, aus "Bevor ich falle", S.176

"Da war ich für die Dauer eines Augenblicks wortstill.
Denn schöne Sätze haben einen Ausklang verdient.
Ohne Unterbrechung."

ist doch irgendwie logisch, ein naturgesetz eben :p

"Ein Naturgesetz ist, dass die Stärkeren den Schwächeren überlegen sind. Deshalb essen die Menschen Tiere. Weil sie Fleischfresser sind, es können und weil sie Hunger haben. Wo ist also das Problem, wenn wir Bluttrinker sind, es können und Hunger haben? Wir machen das gleiche wie ihr, wir befolgen das Naturgesetz. Wir sind stärker und ihr seid schwächer. So ist das eben, aber das versteht ihr ja nicht. Ich meine ihr verurteilt uns, wollt uns Pflöcke aus Holz ins Herz stoßen oder am besten gleich den Kopf abreißen. Lasst das mal bitte, immerhin versucht euer Essen euch auch nicht zu töten..."


  p.s. hier habe ich mal versucht mich in einen Vampir hineinzuversetzen, das hat also überhaupt  
         nichts mit meinen Ansichten/Idealen etc. zu tun. :)

gezeichnet
Rubin <3

Kommentare:

  1. Ich esse nur Tofutiere. Die könnten mich vielleicht töten, machen das aber nicht, weil die total friedfertig sind. Ommmmm :D

    LG Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Josi,


    hast ne Mail bekommen würde mich über eine Rückmeldung freuen =D

    AntwortenLöschen
  3. Sehr interessant :)

    Danke für deine lieben Kommentar!

    LG

    AntwortenLöschen

*tralala* ich freu mich über Jeden Kommentar, denn sie erhalten die Freude am bloggen. Ich antworte unter euren Kommentaren, oder auf eurem Blog :)